Was ist besser – Kunststofffenster oder Holzfenster?

Energieeinsparung ist in der Baubranche das Thema Nummer 1. Viel wird auf den Internetportalen darüber geschrieben, wie man die Wärmebrücken eliminieren kann, um die Heizkosten zu sparen. Die Wärmedämmung nimmt somit auch an Bedeutung – dabei handelt es sich nicht nur um Polystyrol-Platten, die auf die Außenfassaden geklebt werden. Fenster und Türe spielen hier auch eine wesentliche Rolle. Zur Wahl stehen u.a. PVC- und Holzfenster. Welche sind besser?

Fenster aus Kunstsoff/PVC

PVC-Fenster oder HolzfensterDie Wärmedämmwerte werden mittlerweile beim Erwerb von Fenstern in erster Linie berücksichtigt, weil die schlecht isolierten Fenster die größten Schwachstellen bei der Energiebilanz eines Hauses darstellen können. In der Erfindung innovativer und effektvoller Wärmedämmsysteme überholen sich mittlerweile die Hersteller von PVC-Fenstern. Innerhalb von einigen Jahren gewannen für sich diese Fenstertypen große Marktanteile. Dafür legten sich u.a.  solche Faktoren wie ein geringer Pflege- und Wartungsaufwand sowie die Preisgünstigkeit zusammen. Auf der Popularitätswelle von Kunststofffenstern schwammen auch die Inhaber alter Hausgebäude, von denen die Mehrheit bei der Renovierung in neue, dichte PVC-Fenster versehen wurde. Durch den Mangel an effizienten, zentralen Lüftungsanlagen im Altbau, führten die PVC-Fenster zur Herausbildung eines perfekten Nährbodens für die Entstehung von Schimmel im Innenraum. Solche Schäden haben viele finanziell ruiniert, auch bei besonders günstigen Preisen von PVC-Fenstern.

Vor- und Nachteile der Holzfenster

Den steigenden Anforderungen an energieeffiziente Bauprodukte und energetische Gebäudesanierung halten leider die Holzfenster nur langsam den Schritt. Die Produzenten von Holzfenstern haben nämlich einige Jahre des rückläufigen Marktanteils nachzuholen, um in neuartige Wärmeschutz-Konstruktionen zu investieren. Deswegen versuchen sie die möglichst größte Aufmerksamkeit auf die Vorteile von Profilrahmen aus Holz zu lenken. Eine vorbildliche Ökobilanz, das Gefühl von Geborgenheit und ein gesundes Raumklima sind die drei am häufigsten genannten Vorteile von Holzfenstern, mit denen sie ihre PVC-Konkurrenten abhängen. Ein großer Pflegeaufwand gehört schon bei den modernen Holzfenstern auch zur Vergangenheit, was ihre Marktposition deutlich verbessert. Mal sehen, wer diesen Kampf um die größere Kundenzahl gewinnt.

Bildname: window 9, Bildautor: zero3, Bildquelle: sxc.hu

Author: Redaktion

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.